Der verzauberte Indianerschatz

Eine spannende Geschichte stimmt die angehenden Schatzsucher auf das Indianer-Abenteuer ein. Indianische Kleidung, eine bunte Gesichtsbemalung und die Schatzsucher-Ausrüstung verwandelt die Geburtstagsgesellschaft in richtige kleine Indianer. Indianerfedern führen den Indianerstamm zunächst zu einer geheimnisvollen Indianertafel, die einst vom Medizinmann der Mic-Mac Indianer verzaubert wurde. Ein Zauberpulver macht Indianerzeichen und damit den Weg zum Schatz sichtbar. Nun fehlt nur noch eine Schatzkarte! Auf dem weiteren Weg zum Schatz stellen die kleinen Indianer ihre indianischen Fähigkeiten in verschiedenen Disziplinen wie Bogenschießen und Hufeisenwerfen unter Beweis. Auch an einem magischen Wunschbaum kommen wir vorbei, an die Kinder ihre persönlichen Wünsche zurücklassen. Während der spannenden Schatzsuche haben wir natürlich Zeit für eine Pause, in der sich die Indianer mit der mitgebrachte Indianermahlzeit stärken können.
Abgerundet wird der Geburtstag schließlich durch den Fund des kostbaren Indianerschatzes, der eine wertvolle Überraschung bereithält. Zusätzlich werden alle Indianer mit einer Urkunde offiziell zu Schatzsuchern ernannt. So haben alle Kinder eine Erinnerung an den abenteuerlichen und spannenden Geburtstag.

Der Indianergeburtstag auf einem blick

  • Spannende Indianerschatzsuche im Wald 
  • Verkleidung mit Indianerkostümen, Federschmuck und Gesichtsbemalung
  • Tolle Aktionen wie Bogenschießen, Hufeisenwerfen
  • Geheime Indianerzeichen finden, Schatzkarten lesen, Indianeraufgaben lösen
  • Bunte Indianerfedern sammeln

 

An manchen Veranstaltungsorten überqueren wir außerdem kleine Bachläufe u.a. über wacklige Seilbrücken.

Leistungen

  • Indianer-Einladungskarten, um den Indianerstamm zusammenzutrommeln 
  • Vorbereitung der Schatzsuche am Veranstaltungsort 
  • Dauer: 2,5 Stunden, Durchführung der Schatzsuche durch eine qualifizierte Betreuungsperson 
  • Bereitstellung der Indianerverkleidung und -ausrüstung z.B. Indianerkostüme, Pfeil und Bogen
  • indianische Geschichtsbemalung
  • Alle Materialien, die wir für unsere abenteuerliche Schatzsuche benötigen
  • Inhalt der Schatzkiste z.B. Indianerarmbänder, Edelsteine

Inklusive

  • Indianerurkunde mit Gruppenfoto für jeden Indianer

Weitere Details

Altersgruppe:      für Jungs und Mädchen zwischen 4 und 8 Jahren

Teilnehmer:         5 - 15 Kinder (1 Betreuungsperson)

Dauer:                   2,5 Stunden

Gegebenheiten:  quer durch den Wald am jeweiligen Veranstaltungsort 

Anreise:                Selbstanreise

Verpflegung:       Selbstversorgung

>> Hier geht es zu den Veranstaltungsorten mit weiteren Informationen sowie den Preisen

Ideen Rund um den Indianergeburtstag

Die Indianer-Mitgebsel

In unserem Onlineshop finden Sie passenden Mitgebsel für die kleinen Gastindianer. Unser Tipp für die perfekte Indianer-Geschenktüte: Frühstücksbeutel aus Papier.

Die Beutel können vom Geburtstagskind bemalt und mit einem persönlichen Gruß für die Geburtstagsgäste versehen oder mit weiteren Indianer-Accessoires wie Federn oder unserem Traumfänger aus dem Onlineshop dekoriert werden.